Look inside a day of the Devil

Daily Probs

Ente gut, alles Gut oder Geist oder nicht Geist. Das ist hier die Frage.

Bad Münder. 28 November 2006. Der fsockopen Aufruf funktioniert. Und das ist gut so. Nach einen langen Nachmittag voller Problem Diagnosen und funktions aufrufen, habe ich des Rätsels Lösung gefunden.

Problem war die 2.te IP Adresse auf meinem Webserver. Sie verhinderte den Aufruf der Shoutcast Server IP, indem alle anfragen zu der 2.ten Server IP 85.215.56.50 geleitet wurden. Dadurch war natürlich der fsockopen nicht möglich. Naja die Shoutcast anzeigen funktionieren nun und der Teufel ist glücklich.

Neuerung auf meinem Rechner ist Firefox 3.0a1 Codename "Minefield". Während andere grade auf 2.0 Updaten hab ich schon die 3.0(a1). Bis jetzt konnte ich allerdings noch nicht viel neues entdecken. Das wird sich ändern wenn ich mir den Source Code von Minefield rein ziehe.

Nun zu den Interessanten Dingen. Meinem Privatleben. Seit einiger Zeit kommen Nachts von unserem Dachboden seltsame Geräusche. Ich sage es ist ein Marder oder sowas in der Art. Meine Freundin meint es sind "Gesiter" oder "Gespenster". Das verrückte ist, sie glaubt das wirklich, da sie mal einen im Park "gesehen" haben will. Konsequenz ist das sie isch seit gestern blöde Sprüche über Geister anhören darf. An die glaub ich nämlich mal gleich gar nicht, denn es gibt für alles eine logische Erklärung (außer für Schaaf, Doro und Angela Merkel). Jetzt durfte ich eben mit ihr auf den Dachboden gehen und ihr zeigen, das dort kein Poltergeist "Möbel rückt" (so sollen sich die Geräusche laut meiner Freundin anhören). Aber auch das überzeugte sie nicht davon. Stattdessen ließ sie mich den Wikipedia Artikel zu Geistern raus suchen, um mir zu zeigen das es doch welche gibt. Ich habe die Diskussion dann erstmal auf sich beruhen lassen, da meine Freundin einen Dickkopf hat

Das wars für heute.
Gespenstische Grüße aus Bad Münder

3 Kommentare 28.11.06 18:17, kommentieren

T-N Media und die PHP Funktion fsockopen();

Heute war ein rabenschwarzer Tag.
Erneut durfte ich mich mit T-N-Media rumplagen und das Problem, das keine XML Daten vom Apollon Shoutcast Server abgerufen werden können. Ich hatte es heute mit 3 anderen Scripten probiert und keinen Erfolg gehabt. Einziges Statement von T-N-Media war immer nur "Auf unseren Servern geht es"

Kurzerhand habe ich den Burschen einen Test Account auf dem Apollon Server eingerichtet, damit die das selber durchtesten können. Wie zu erwarten hatten sie ebenfalls keinen Erfolg.

Das Problem besteht darin, das die PHP Funktion fsockopen(); nicht in der Lage ist den Server anzupingen und eine Verbindung zu ihm herzustellen und die erforderlichen XML Daten für die Titel Anzeige und ähnliches abzurufen.

Da ich mittlerweile weiß, das auch die T-N-Media Server bei Strato stehen, habe ich doch kurzerhand die mal angerufen. Die meinten dann nur, das der Zielserver alles blockt was rein will.

Naja ich werde mal sehen was noch draus wird. Sollte unser Server schuld sein, dann muss ich mal gucken woran es liegt. 

3 Kommentare 27.11.06 20:51, kommentieren